Geometry Topology

Download 5000 Jahre Geometrie: Geschichte, Kulturen, Menschen by Christoph J. Scriba PDF

By Christoph J. Scriba

"Ein spannender Überblick über die Entwicklung von Konzepten und Erkenntnissen der Geometrie von der Frühgeschichte über die Antike, die Bauhüttenbücher des Mittelalters und die Renaissancezeit bis zur Gegenwart." archimedes "Die Fülle des Stoffes ist beeindruckend." Spektrum der Wissenschaften "Allen an Mathematik Interessierten ist dieses Buch sehr zu empfehlen. Ganz besonders gilt diese Empfehlung den Mathematik-Lehrerinnen und -Lehrern: Es gibt garantiert etwas, used to be für Sie neu und interessant ist und wodurch Sie Anregungen für Ihren Unterricht bekommen." mathemaik.de "Ich gratuliere den Autoren herzlich zu dem großen Wurf, der Ihnen mit dem wundervollen "Geschichten"-Buch gelungen ist. Das Buch ist in der ganzen Anlage originell. Die Ausstattung empfinde ich als die eben nötige Fassung für so ein Juwel." Prof. Gunter Weiss, TU Dresden, Lehrstuhl für Geometrie

Show description

Read Online or Download 5000 Jahre Geometrie: Geschichte, Kulturen, Menschen PDF

Best geometry & topology books

Dr. Math presents more geometry: learning geometry is easy! just ask Dr. Math!

You, too, can comprehend geometry -- simply ask Dr. Math! Are issues commencing to get harder in geometry type? do not panic. Dr. Math--the well known on-line math resource--is right here that can assist you work out even the trickiest of your geometry difficulties. scholars similar to you've been turning to Dr. Math for years asking questions about math difficulties, and the maths medical professionals on the Math discussion board have helped them locate the solutions with plenty of transparent causes and useful tricks.

Viewpoints : mathematical perspective and fractal geometry in art

An undergraduate textbook committed solely to relationships among arithmetic and artwork, Viewpoints is superb for math-for-liberal-arts classes and arithmetic classes for high-quality arts majors. The textbook incorporates a good selection of classroom-tested actions and difficulties, a sequence of essays via modern artists written specifically for the e-book, and a plethora of pedagogical and studying possibilities for teachers and scholars.

Circles: A Mathematical View

This revised variation of a mathematical vintage initially released in 1957 will carry to a brand new iteration of scholars the joy of investigating that easiest of mathematical figures, the circle. the writer has supplemented this re-creation with a different bankruptcy designed to introduce readers to the vocabulary of circle techniques with which the readers of 2 generations in the past have been well-known.

Additional info for 5000 Jahre Geometrie: Geschichte, Kulturen, Menschen

Example text

Nach Persien, Agypten, Indien Teilung des AlexanderReiches Hellenistische (alexandrinische) Periode Minoische und mykenische Kultur Geometrische Kunst Griechen u das ¨ bernehmen ph¨ onizische Alphabet Archaische Kunst, monumentale Plastik und Architektur, Vasenmalerei, Epen des Homer, Lehrgedichte des Hesiod Naturphilosophie: Thales, Anaximandros, Hekataios, Anaximenes Pythagoras, Heraklit Parmenides, Empedokles, Anaxagoras Sophisten Sokrates, Platon, Trag¨ odien des Aischylos, Sophokles, Euripides Entstehung der dorischen, phrygischen und lydischen Tonarten in der Musik Bau der Akropolis von Athen, klassische Skulpturen von Polyklet und Phidias Hippokrates von Kos Begr¨ under der wissenschaftlichen Medizin Durch Verschmelzung griechischer und orientalischer Kulturen bildet sich die sog.

2. Jtd. um 1000 v. Chr. ∼ 900 8. – 6. Jh. ca. 600 – ca. 450 490 490 – 448 ca. 450 – 300 462 – 429 431 – 404 387 ab 338 335 334 – 323 311 ca. 300 – ca. 150 Geometrie in griechisch-hellenistischer Zeit und Sp¨ atantike Herrschaft von Mykene u ¨ ber Peloponnes und Kreta Dorische Wanderung Griechen besiedeln die In¨ ais und die seln der Ag¨ Westk¨ uste Kleinasiens Gr¨ undung griechischer Kolonien in Sizilien, Unteritalien, Libyen und am Schwarzen Meer Ionische Periode Schlacht bei Marathon Perserkriege Athenische Periode H¨ ochste Bl¨ ute Athens unter Perikles Peloponnesischer Krieg zwischen Athen und Sparta Gr¨ undung der durch Platon Akademie Griechenland unter makedonischer Herrschaft Gr¨ undung des Lyzeums durch Aristoteles Kriegsz¨ uge Alexanders d.

A. ) In dem schon erw¨ahnten, leider nur indirekt u ¨ berlieferten historischen Bericht des Eudemos steht, Pythagoras habe das Wissen um die Geometrie zu einer Freien Lehre“ ” umgebildet. Das soll wohl heißen, zu einer um ihrer selbst willen betriebenen Wissenschaft — im Gegensatz zum Handeln nach vorgegebenen Regeln aus praktischen Lebenserfordernissen oder sakralen Zwecken heraus. Somit stehen wir hier am Beginn der Entwicklung der reinen Mathematik. Im Kern der religi¨os-philosophischen Lehre des Pythagoras stand die Zahl.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 5 votes